Wir über uns

Wir über uns. Die Kraftfahrzeug-Innung Oberhessen ist mit ihren 370 Mitgliedsbetrieben eine der größten Kfz-Innung Hessens und zugleich die drittälteste Kfz-Innung Deutschlands. Sie umfaßt die Landkreise Vogelsbergkreis, Gießen … lesen

Förderung des Einbaus von Partikelfiltern

Förderung des Einbaus von Partikelfiltern. Am 09.03.2007 hat der Bundesrat die finanzielle Förderung des nachträglichen Einbaus von Partikelminderungssystemen (Partikelfilter) für Pkw beschlossen. Die Eckpunkte der Förderung … lesen

Weitere Artikel aus Ihrer Innung

Nachrüstung von Diesel-Pkw mit Partikelfiltern

Nachrüstung von Diesel-Pkw mit Partikelfiltern. Nachrüstsätze können u.a. durch eine anerkannte AU-Werkstatt eingebaut werden. Diese kann im Zusammenhang mit dem vorgenommenen Einbau gleichzeitig eine Bescheinigung zur Vorlage … lesen

Kennzeichnung von Wohnmobilen

Kennzeichnung von Wohnmobilen. In Bezug auf die Zuordnung der Feinstaubplakette für Wohnmobile sind vermehrt Fragen hinsichtlich der Identifizierung Pkw/Lkw aufgetreten: Bei Wohnmobilen ist zu prüfen, ob die emissionsbezogene … lesen

Schiedsstelle

Kfz-Schiedsstelle Gießen. Zuständig für die Landkreise: Gießen / Vogelsberg / Wetterau Kontaktadresse:Schiedsstelle des Kraftfahrzeuggewerbes OberhessenGoethestraße 1035390 GießenTelefon: 0641/974900Telefax: 0641/9749060Email: … lesen

Werbung für Kreditvermittlung: Alle Details eintragen

Noch gibt es keine höchstrichterliche oder obergerichtliche Rechtsprechung zu den Neuregelungen zur Werbung für die Kreditvermittlung. Allerdings beurteilte jetzt das Landgericht Potsdam einen Fall, in dem eine Bank im Internet … lesen

Kfz-Info U 042/2017 Recht & Steuern / Betriebliches Eingliederungsmanagement / ZDH aktualisiert das Merkblatt zum "Betrieblichen Eingliederungsmanagement"

Da es immer wieder Fragen von Betrieben zum betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM) gibt, hat der ZDH sein Merkblatt zu diesem Thema aktualisiert. lesen

Weitere Artikel für Mitglieder

Kfz-Info U 108/2017 Marketing & PR / Funkspots / Hörfunkwerbung / Thema "Ausbildung" für das hessische Kfz-Gewerbe 2017

Über die hessischen Rundfunkstationen planet radio und you fm haben wir 3 verschiedene Funkspots zum Thema "Ausbildung" vom 24.10. bis 28.10.2017 und vom 07.11. bis 11.11.2017 geschaltet.  … lesen

Der Gebrauchte geht zum Verkehrswert zurück

Verkehrswert oder „versteckter Rabatt“ – was gilt, wenn der Autokunde vom einem Neuwagengeschäft zurücktritt, das mit der Inzahlungnahme eines Gebrauchten verbunden war? lesen

Kfz-Info U 106/2014 Werkstatt & Teile / Gassystemeinbau- und Gasanlagen -Prüfung (GSP/GAP) / Erstellung der Mängelstatistik 2014

Wie in den vergangenen Jahren bitten wir Sie, auch für das Jahr 2014 für den Erhebungszeitraum 01. Januar bis 31. Dezember zu den in Ihrem Betrieb erfassten Gassystemeinbau- und Gasanlagenprüfungen eine GSP-/GAP-Einbau- und … lesen

Der "Kfz-Steuer-Rechner"

Am 1. Juli trat die neue CO2-orientierte Kfz-Steuer in Kraft. Sie wollen wissen, wie viel Kfz-Jahressteuer Sie für einen Pkw künftig zahlen? So einfach funktioniert es mit dem Online-Rechner: Antriebsart, Hubraum und CO2-Wert … lesen

Mit dem Wunschauto auf Probefahrt

Keiner kauft gern die Katze im Sack. Erst recht nicht, wenn das Objekt der Begierde ein Auto ist. Eine Probefahrt klärt, ob Fahrzeug und Fahrer wirklich zusammenpassen. lesen

Weitere Artikel für Autofahrer

Lichtsensor

Der Lichtsensor ist ein Messfühler, der erkennt, ob die Beleuchtung automatisch eingeschaltet werden soll, beispielsweise bei der Fahrt durch einen Tunnel. lesen

Motorradhelme

Spätestens nach fünf bis sechs Jahren sollte ein neuer Motorradhelm angeschafft werden. Dies raten die Fachleute der Zweirad-Fachbetriebe, denn das Außenmaterial altert und auch die innere Ausstattung des Helms sorgt nach … lesen

Nebelschlussleuchten

Blenden verboten: Bei Nässe, Nebel und schlechten Sichtverhältnissen ist der Knopf der Nebelschlussleuchte schnell gedrückt. Doch Vorsicht: Die Fahrt mit eingeschalteter Nebelschlussleuchte ist nur bei Nebel mit einer … lesen